Lage und Anreise für deinen Urlaub am Venet

Wir bringen dich hoch hinaus

Deine Auszeit beginnt an keinem alltäglichen Platz. Die Venet Bergbahn bringt dich von 780 auf 2.212 Höhenmeter. Fernab von Hektik, Lärm und Verkehr lässt es sich ungestört auftanken. Die Bergstation ist Ausgangspunkt für viele Bergabenteuer rund um das Venetmassiv. Sonnige Wiesengipfel im Sommer und rasante Abfahrten im Winter. Dank Bergbahn ist man dennoch bestens an die Infrastruktur der Urlaubsregion Tirol West angebunden.

Anreise mit Auto

Anreise mit dem Zug

Die Venet Bergbahnen befinden sich im Tiroler Oberland. Von der Inntal-Autobahn, Ausfahrt Landeck-Zams, ist das Ski- und Wandergebiet in wenigen Minuten erreichbar. An der Talstation Venetbahn gibt es ausreichend kostenfreie Parkplätze. Im Winter kann man zudem mit dem Auto zur Talstation Rifenalbahn fahren. Diese liegt etwas oberhalb von Zams.


Mit Skiern kann man direkt zur Talstation der Rifenalbahn abfahren, während die Talstation der Venetbahn nur mit der Bahn erreichbar ist.

Der Bahnhof befindet sich in Landeck und ist nur ca. 12 Gehminuten von der Talstation der Venetbahn entfernt.

OEBB
 Von
 Nach Landeck-Zams Bahnhof
 Datum  28.04.2023
 Uhrzeit  14:50 Abfahrt  Ankunft
 
 

So fern und doch so nah

Tagsüber fährt die Gondelbahn zweimal (im Winter dreimal) in der Stunde ins Tal, wo Supermärkte und Shopping-Gelegenheiten sowie das Freizeitangebot der Ferienregion auf dich warten. 


Neugierig? Wie wäre es mit einem Liveblick auf das Hotel und den Venet.


Livebilder

Skibetrieb aus technischen Gründen ab sofort eingestellt!